• Business Process Outsourcing

    ENTDECKEN

    SIE BUSINESS PROCESS OUTSOURCING

    RICHTEN SIE IHREN FOKUS AUF DAS, WAS WIRKLICH ZÄHLT.

BPO – WAS IST DAS?

Business Process Outsourcing (BPO) ist die vertragliche Vergabe von Tätigkeiten und Funktionen, die nicht zum Kerngeschäft gehören, an einen Drittanbieter.

Anbieter von BPO-Lösungen helfen Unternehmen und Marken, das Geschäft in den bestehenden Märkten wachsen zu lassen oder neue Märkte zu erschließen. Während sich traditionelles Outsourcing fast ausschließlich auf Kostensenkung konzentriert, legen BPO-Anbieter mehr Gewicht auf strategische, einen Mehrwert erzeugende Aktivitäten, mit Schwerpunkt auf nachhaltigem Wachstum und kundenorientierten Prozessen wie Marketing, Vertrieb oder Kundendienst und Support.

In der Konsequenz wenden sich Unternehmen nicht nur an BPO-Anbieter, um ihre Basiskosten zu reduzieren, sondern vielmehr, um ihre Umsätze bei geringeren Fixkosten zu erhöhen und gleichzeitig die Komplexität der Abläufe zu reduzieren. BPO-Anbieter unterstützen Unternehmen bei verschiedenen Schritten innerhalb der Wertschöpfungskette. Diese Dienstleistungen basieren auf einer engen Interaktion mit dem Kunden und setzen  fundierte Kenntnisse der lokalen Märkte, die Fähigkeit, Marktchancen zu identifizieren sowie ausreichende lokale Ressourcen zum operativen Einsatz vor Ort voraus. Im Gegensatz zu Anbietern von einzelnen Dienstleistungsbausteinen (z.B. Handelsvertretern, Marktforschungs- unternehmen, etc.) bieten BPO-Anbieter ihren Kunden ganzheitliche Lösungen, welche die Komplexität, die Anzahl der Schnittstellen sowie den Abstimmungsbedarf insgesamt deutlich reduzieren.

Wir, die SERVICE INNOVATION GROUP, sind eines der führenden europäischen Business Process Outsourcing Unternehmen mit Fokus auf Field-Sales- & Field-Marketing-Aktivitäten. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was BPO für Ihre Marke tun kann, zögern Sie nicht, uns anzusprechen.

Oursource

VORTEILE VON BPO AKTIVITÄTEN:

WIRTSCHAFTLICHE FAKTOREN

  • Erhöhung von Effizienz und Produktivität der Vertriebsprozesse
  • Nachhaltige Kostenreduzierung und Ressourcenschonung
  • Weniger Komplexität und Schnittstellen
  • Transparente und leistungsabhängige Budgetierung

 

 

STRATEGISCHE ÜBERLEGUNGEN

  • Konzentration der Mitarbeiter und des Managements auf Kernkompetenzen und -strategien
  • Reduzierung von Personal
  • Erhöhung der Flexibilität

 

 

QUALITÄT

  • Ausgelagerte Tätigkeiten und Funktionen, die nicht zum Kerngeschäft des Kunden gehören, sind Kerngeschäftsfelder des BPO Partners
  • Messbare, KPI-basierte Ausführung
  • Rollenabhängige Information aller involvierten Stellen
  • Vermeidung überflüssiger Informationen mittels verbesserter Digitalisierung

GESCHWINDIGKEIT

  • Schnellere Anpassung an Marktveränderungen bei gleichzeitiger Digitalisierung von Geschäftsabläufen
  • Beschleunigung der Markteinführung neuer Produkte
  • Modernste Technologie in Echtzeit
  • "Veränderung/Anpassung" = Geschäftsmodell und Daseinsberechtigung für den BPO Partner